ALTREIFENABHOLAKTION

Unsere Mitglieder können ihre Altreifen bei uns anmelden und kostengünstig entsorgen lassen.

Ein Entsorgungsfachbetrieb holt die Altreifen direkt bei Ihnen am Hof. Die Abrechnung nach Größe und Stückzahl erfolgt über den Maschinenring.

Um Ihre Altreifen zur Abholung anzumelden, benötigen wir die Anzahl, so wie die Größe (Durchmesser) der Reifen.

Verwenden Sie bitte dazu den Abholungsauftrag

Die Reifen sollten an Stellen gelagert sein, die mit LKW zu befahren sind. Die Beladung erfolgt mit einem LKW-Ladekran.

Folgende Punkte müssen bei der Bereitstellung der Reifen beachtet werden:

  • Bereitstellung nur an befestigten Wegen
  • Zufahrt zu den Reifen mit großem LKW mit Ladekran muss möglich sein (Länge 10m, Breite 2,50m Höhe 4m)
  • Reifen nicht unter Bäumen oder Vordächern lagern
  • Schwenkradius Ladekran: ca. 5 m vom Wegrand
  • max. 7 Reifen stapeln, Reifen mit Felge separat

Abholung ab Hof – KW 25

Termin für die Anmeldung: 30.04.2021

Mindestauftragswert 50 Euro

weniger auf Anfrage.

_______________________

Ihre Fragen beantworte ich gerne:

Kontakt:

Claudia Christ, Telefon 07351 18826-10,
claudia.christ@mr-info.de