Maschinenring Biberach Ehingen

Photovoltaik und PV-Reinigung

Photovoltaik und PV-Reinigung

Photovoltaik – auch wirtschaftlich lukrativ

Nachdem die Anlagenpreise aufgrund des Nachfragebooms stetig gestiegen sind, ist nun wieder mit einem ausgewogenen Marktverhältnis zu rechnen.

Die Anlagenpreise sind derzeit auf einem akzeptablen Niveau, so dass auch bei gesunkener Einspeisevergütung eine interessante Rendite erzielt werden kann.

Informationen

Warum in eine Photovoltaikanlage investieren?

  • Die Photovoltaikanlage funktioniert ohne zusätzlichen Arbeitsaufwand
  • In der Landwirtschaft sind ausreichend Dachflächen vorhanden
  • Regenerative Energien werden gefördert

 

Aufbau einer Photovoltaikanlage

Energiekosten senken durch Eigenverbrauch

Vergütungssätze für Solarstrom (01.01. – 30.06.2012)

EEG – Stand 11/2011 – Quelle Bundesnetzagentur

PV-Anlagen anteilig bis 30 % Eigenverbrauch

bis 30 kWp 8,05
ab 30 kWp 6,85
ab 100 bis einschl. 500 kWp 5,60

PV-Anlagen anteilig über 30 % Eigenverbrauch

bis 30 kWp 12,43
ab 30 kWp 11,23
ab 100 bis einschl. 500 kWp 9,98

Photovoltaik-Reinigung

Ihr Maschinenring vermittelt zuverlässigen Vertragspartner für PV-Reinigung.

10 – 15 % Leistungssteigerung Ihrer PV-Anlage

Die Verschmutzung der Module durch Rückstände der Umwelt hat negativen Einfluss auf den Ertrag Ihrer Photovoltaik-Anlage. Regenwasser spült nur einen Teil der Schmutzpartikel ab, bringt aber auch neue Partikel mit sich, so dass eine dauerhafte Schicht verbleibt.

Oft ist es auf den ersten Blick nicht erkennbar, aber Sie können sicher sein, dass Ihr Stromertrag bereits erheblich beeinträchtigt ist, sobald die Verschmutzung vom Boden aus erkennbar ist.

Wir empfehlen Ihnen eine ökologische Reinigung mit entmineralisiertem Wasser, das den Schmutz bindet und ohne Rückstände, Flecken oder Streifen trocknet.

Ihr Ansprechpartner:

Stephan Schmid
Telefon 07351 18826-26
E-Mail

Wir arbeiten mit einem zuverlässigen Unternehmen zusammen und unterbreiten Ihnen gerne ein günstiges Angebot.