Es ist das größte soziale Projekt der Landwirtschaft:

Derzeit arbeiten rund 5.000 landwirtschaftliche Betriebs- und Haushaltshilfen in Deutschland. Sie springen dann ein, wenn ein Landwirt oder eine Landwirtin ausfällt und fehlt. Die Arbeit dieser landwirtschaftlichen Fachkräfte hält bäuerliche Betriebe und damit auch das Land am Laufen.

Unsere Betriebs- und Haushaltshilfen können stolz von sich behaupten:

#läuftmitmir.

Ohne den Einsatz dieser Menschen wäre das Bild der deutschen Landwirtschaft heute ein ganz anderes.

Sich gegenseitig helfen, sich nicht im Stich lassen – mit diesem Gedanken wurden die Maschinenringe gegründet.

  • Wir werden mit der Kampagne #läuftmitmir nicht nur die beiden Berufe zurück in das öffentliche Bewusstsein holen.
  • Wir wollen auch weitere Menschen für die Betriebs- und Haushaltshilfe begeistern.
Auf unserer Seite www.mr-betriebshilfe.de findet ihr alle wichtigen Informationen und ihr könnt euch direkt bewerben “

(Quelle: Bundesverband der Maschinenringehttps://www.maschinenring.de/)

Eine der wichtigsten Dienstleistungen für unsere landwirtschaftlichen Mitgliedsbetriebe ist die Betriebs- und Haushaltshilfe.

Herausforderungen
sind der Fachkräftemangel, Probleme
bei der Generationennachfolge und eine
zu geringe Anzahl von Berufseinsteigern.

Mit dieser Recruiting-Kampagne schaffen wir
Sympathie – Klarheit und
erhöhen damit die Bekanntheit und
das Image der Berufsbilder Betriebshilfe
und Haushaltshilfe – in der Gesellschaft
und insbesondere in der Landwirtschaft.

#läuftmitmir – Sarah und Chiara

#läuftmit mir – Wer dieses Land am Laufen hält

______________________________

Stellenangebote Betriebshelfer