Einladung zur Mitgliederversammlung

Samstag,14.11.2020 in der Mehrzweckhalle in Aßmannshardt

Aufgrund der Hygieneverordnung dürfen max. 160 Personen teilnehmen, deshalb kann die Einladung dieses Jahr nur an Mitglieder ausgesprochen werden und es darf auch kein Essen geboten werden.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Mit freundlichen Grüßen
Jonathan Stetter

____________________________________________

Tagesordnung:

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Bericht des Vorstandes
3. Geschäftsbericht
4. Kassenbericht
5. Kassenprüfbericht
6. Entlastung Vorstand und Geschäftsführung
7. Wahl Kassenprüfer
8. Erhöhung Vereinsbeitrag zum 01.01.2021 von 60 € auf 75 €
9. Grußwort
10. Wünsche, Anträge und Sonstiges
11. Schlusswort

Wünsche und Anträge zur Tagesordnung sind bis 6. November 2020 schriftlich an die Geschäftsstelle zu richten. Bitte beachten Sie, dass laut Satzung nur anwesende Mitglieder stimmberechtigt sind.

Eine schriftliche Einladung an die Mitglieder wird fristgerecht versendet.

Bitte planen Sie den Termin ein –

________________________________________________

Ursprünglich hatten wir für den 28.03.2020 unsere Mitgliederversammlung geplant. Aufgrund der Corona-Verordnung des Landes vom 16.03.2020 mussten wir diese leider absagen.
Wir hoffen, dass wir am 14.11.2020 unsere Mitgliederversammlung abhalten können.

Sollte sich die dynamische Entwicklung bzw. die Situation des Infektionsgeschehens wieder verschärfen, müssten wir uns an die zu diesem Zeitpunkt geltende Verordnungen halten. Im Zweifel kann es sein, dass die Mitgliederversammlung erneut verschoben werden muss; schlussendlich geht es um Ihre Sicherheit und die meiner Kolleginnen und Kollegen.

Wie geht es weiter? Wir werden die begonnen Vorbereitungen fortführen, allerdings wird die diesjährige Mitgliederversammlung (Stand 10.08.2020) gewisse Einschränkungen haben.

Es werden ausschließlich Mitglieder eingeladen. Familienangehörige und Bekannte von Mitgliedern können dieses Jahr leider nicht an der Mitgliederversammlung teilnehmen. Außerdem gibt es mit der zuständigen Behörde eine abgestimmte Besucherführung beim Einlass und auf dem Weg zum Platz. Des Weiteren gelten Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen, Abstandsregeln und Maskenpflicht auf den Laufwegen und eine Kontaktverfolgung der Besucher.

Es werden lediglich Getränke bereitgestellt. Die Hausmesse und ein erweitertes Rahmenprogramm wie in den vergangenen Jahren findet nicht statt.

_______________________________________________

.
.
.
.