Diesel- / Heizölbestellung

Profitieren Sie von den günstigen MR Konditionen – Woche für Woche

Ablauf:

  • Bestellung für die laufende Woche bis Montag, 10.00 Uhr beim Maschinenring (Telefon/Fax/online)
  • Umgehende Ausschreibung an mögliche Lieferanten durch den MR.
  • Eingang der Angebote bis 13:00 Uhr, Preisbindung für die laufende Woche.
  • Auswertung der Angebote und Vergabe des Auftrages an den günstigsten Lieferanten durch den MR.
  • Auslieferung in derselben Woche bzw. Wunschtermin.
  • Die Preisgestaltung erfolgt nach der jeweiligen Marktsituation und wird nach der tatsächlichen Abnahmemenge für den einzelnen Betrieb / Haushalt gestaffelt
  • Nach dem Bestelltermin eingehende Bestellungen werden mit einem Preisaufschlag belegt.
  • Abrechnung der gelieferten Menge und des Aufwandsentgeltes (6,00 €, zzgl. MwSt.) sowie einer GGVS durch den MR im Lastschriftverfahren.

_______________________________________________

Tagespreis vom 17.06.2019

Staffelpreise – Diesel/100 ltr. netto

bis 850 l
bis 1150 l € 103,5
bis 1600 l € 103,0
bis 2100 l € 101,0
bis 2600 l € 100,3
bis 3100 l € 100,0
bis 4000 l

Staffelpreise – Heizöl/100 ltr. netto

bis 850 l
bis 1150 l
bis 1600 l
bis 2100 l
bis 3100 l € 56,2
bis 4000 l € 55,5
bis 5000 l
bis 8000 l € 54,7

Bestellung wöchentlich

Montag 10:00 Uhr

Claudia Christ

Telefon 07351 18826-10

Email: claudia.christ@mr-info.de

Diesel- / Heizöl bestellen

Email/Fax-Bestellschein

____________________________

Den aktuellen Tagespreis bitte telefonisch erfragen 07351 18826-10

NEU Diesel-APP nur für Mitglieder:

Online-Bestellung Diesel/Heizöl
in Arbeit – Pilot-Start ca. KW 27

________________________________

Termine für Übergangs- und Winterdiesel

Ab 15. September Übergangsdiesel bis -12°C
Ab 01. November Winterdiesel bis -22°C
Ab 01. März Übergangsdiesel bis -12°C
Ab 15. April Sommerdiesel

Achtung bei Vermischung mit Sommer- oder Übergangsdiesel!
Bitte achten Sie bei Ihrem Dieselkauf, speziell bei der Bestellung von Übergangs- und Winterdiesel, dass keine Restbestände von Sommerdiesel im Tank vorhanden sind. Eine Vermischung von Sommer- und Winterdiesel kann die garantierte Frostbeständigkeit erheblich verringern. Bei Dieselvermischungen schließen die Lieferanten eine Gewährleistung aus.