Sie sind ausgebildeter Landwirt?

Sie haben Kapazitäten frei und würden gerne selbständig Geld verdienen?

Wenn Sie Freude daran haben, unterschiedliche Betriebe und Familien kennenzulernen, ist dieser Job vermutlich genau das Richtige. Alle Maschinen- und Betriebshilfsdienste in Deutschland bieten ihren Mitgliedern an, dass ihnen im Bedarfsfall schnell und professionell geholfen wird.

Dafür werden stets engagierte Helfer gesucht, die vorübergehend oder dauerhaft einspringen, wenn Not am Mann ist.

_____________________________________________

Unseren Betriebshelferdienst möchten wir gerne ausweiten

und suchen weitere Betriebshelfer (w/m/d)

vorzugsweise aus dem Bereich Biberach – Ulm – Ravensburg an der Bayerischen Grenze

Wir suchen Landwirte als Aushilfskräfte, teilzeitbeschäftigt oder vollzeitbeschäftigt.
Nicht nur der Verdienst als solcher, sondern auch die Befreiung von Sozialabgaben
(z.B. für den Mifa) sind finanziell interessant.

Betriebshelfer(m/w/d)

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Landwirt/in
  • Verantwortungsbewusstes und eigenständiges Arbeiten
  • Fachliches und technisches Verständnis
  • Führerschein Kl. B/BE und T

Sie bringen mit:

  • Engagiertes und selbständiges Arbeiten
  • Eigenverantwortung und Bereitschaft zur zeitlichen Flexibilität
  • Zuverlässigkeit und Kontaktfreudigkeit

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle, interessante und vielseitige Tätigkeit
  • Eine leistungsorientierte Vergütung
  • Ein Team, das sich auf Sie freut

______________________________________________________

#läuftmitmir – Wer dieses Land am Laufen hält

Aktuell halten rund 5.000 landwirtschaftliche Betriebs- und Haushaltshilfen als Experten auf Zeit Betriebe, Familien und das Land am Laufen. Bäuerliche Landwirtschaft soll in Deutschland eine Zukunft haben. Dazu gehört, dass die Betriebshilfe weiter funktioniert.
Deshalb brauchen wir Dich!

Weitere Infos findest du unter der www.mr-betriebshilfe.de Seite

_____________________________________________________

#läuft mit mir – Betriebshilfe

Sarah und Chiara sind zwei junge Frauen, die als Betriebshelferinnen des Maschinenrings Tettnang landwirtschaftliche Familienbetriebe und damit auch das Land am Laufen halten. Sie berichten über einen Arbeitstag auf einem Bauernhof am Bodensee.

Ihr Ansprechpartner:

Klaus Münst
Telefon 07351 18826-18

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, melden Sie sich bitte telefonisch
oder senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an

bewerbung@mr-info.de

Bitte als PDF-Dokumente übermitteln und/oder zu einer Datei zusammengefasst
(andere Dateiformate können nicht bearbeitet werden).

#läuftmitmir